Mathe lernen mit Youtube…

…so heißt eine Überschrift eine Beitrags vom Deutschlandfunk und beschäftigt sich mit einer Umsetzung des flipped-classroom- Konzepts.

“Youtube-Videos statt Hausaufgaben – das klingt für viele Schüler verlockend. An einer Schule in Neu-Ulm ist das Alltag: Dort arbeitet ein Lehrer mit seinen Schülern nach der sogenannten “Flipped Classroom”-Methode. Die Schüler bereiten den Unterricht zuhause vor – mithilfe von Youtube-Videos, die der Lehrer gedreht hat.”

Zum Beitrag